Geschäftsmodelle

Finanzindustrie

Banken und Versicherungen werden aufgrund der hohen Technologieabhängigkeit massiv vom digitalen Wandel erfasst. Wir zeigen auf, wo sie wie mit welcher Dringlichkeit agieren müssen – sei es, um den Kunden nicht zu verlieren oder um auf der Kostenseite wettbewerbsfähig zu bleiben.

https://broeskamp.com/wp-content/uploads/2022/09/AdobeStock_160662992.jpg

(Digitale) Produkte und Prozesse

Finanzindustrie

Die Digitalisierung zerlegt Produkte und Prozesse in ihre Kernbestandteile, streicht überflüssige Element und setzt die verbleibenden neu zusammen. In Kenntnis der regulatorischen Rahmenbedingungen insbesondere bei Geldwäsche und Compliance hierbei den Effizienzgewinn nicht zu verlieren, ist unsere Stärke. Wir können dabei auch auf den Aufbau neuer Geschäftsmodelle insbesondere an der Schnittstelle von Legitimation und künstlicher Intelligenz zurückgreifen.

https://broeskamp.com/wp-content/uploads/2022/09/AdobeStock_141375321.jpg

Innovationsbegleitung

Finanzindustrie

Sie wollen digitale Geschäftsmodelle ausgründen, Beteiligungen eingehen oder überprüfen oder Sie denken gar an den Aufbau oder die Neuaufstellung Ihrer Corporate Venturing Aktivitäten. Wir bringen die damit verbundene Start-up und Venture Capital Welt in Ihr Unternehmen und helfen Ihnen, nach den ersten Jahren der Erfahrungen die richtige Aufstellung für die Zukunft zu finden.

https://broeskamp.com/wp-content/uploads/2023/01/sean-pollock-PhYq704ffdA-unsplash.jpg

ESG

Industrieübergreifend

ESG wird zentral. Messverfahren werden eingeführt, Maßnahmenkataloge abgeleitet und entsprechende Marketing- und Positionierungsstrategien entwickelt. Wir konzentrieren uns hierbei auf alle Aspekte der Klimaneutralität, sei es durch interne Maßnahmen oder externe Kompensation. Eine qualitativ hochwertige Strategie, die auch den hohen Standards der World Meteorological Organization (WMO) von morgen gerecht wird, ist dabei unser Anliegen. Hier sind wir zudem eng an der Entwicklung neuer Verfahren aus Genf heraus.

https://broeskamp.com/wp-content/uploads/2022/09/AdobeStock_550544273.jpg

Personal- und (Re-)Organisation

Industrieübergreifend

Struktureller Wandel bedeutet auch stets die Überprüfung von Prozessen und Strukturen. Die Ableitung neuer, moderner und auch dezentralerer Organisationskonzepte gehört dabei genauso zu unseren Aufgaben wie die personalwirtschaftliche Umsetzung. Auch in der Gremienarbeit können wir auf eine langjährige erfolgreiche Arbeit zurückblicken.

https://broeskamp.com/wp-content/uploads/2022/09/AdobeStock_258969460.jpg

Restrukturierung

Industrieübergreifend

Rechtzeitig den Anpassungsbedarf von Strukturen und Kosten zu erkennen, die ökonomischen Eckpunkte aus einem nachhaltigen Geschäftsplan abzuleiten und in konkrete Maßnahmenbündel zu übersetzen, ist unsere Stärke. Selbstverständlich begleiten wir Sie auch in der Umsetzung und lassen uns gerne am Umsetzungserfolg messen.

https://broeskamp.com/wp-content/uploads/2022/09/AdobeStock_483688566.jpg

PMO

Industrieübergreifend

Große Projekte mit einer Vielzahl von Beteiligten stringent zu führen, ist unsere Stärke. Sei es die große Anzahl der intern Beteiligten oder eine anspruchsvolle Gruppe von externen Parteien, wir haben gelernt, diese Projekte auf höchstem Niveau zu führen. Dabei verstehen wir uns als Partner des Vorstands, der Geschäftsführung und der verantwortlichen Entscheidungsträger. Stringent an der Sache orientiert, bringen wir Ihre Vorhaben zum Erfolg.

https://broeskamp.com/wp-content/uploads/2022/09/AdobeStock_163035688.jpg

Unsere Experten

https://broeskamp.com/wp-content/uploads/2022/09/udo-2.jpg
Dr. Udo Bröskamp
Geschäftsführer
https://broeskamp.com/wp-content/uploads/2022/10/lena-3.jpg
Lena Kunszt
Principal
https://broeskamp.com/wp-content/uploads/2022/10/thorsten-1.jpg
Dr. Thorsten Dylla
Managing Director